124 neue Studierendenwohnplätze in Münster

In Aktuelles STWe by ARGE Referent O. Kroll

Neue Studierendenwohnanlage (Passivhaus) entstand auf 900 qm gegenüber der Busso-Preuss-Straße.

Mitte Juli konnte der Bezug der neuen Studierendenwohnplätze beginnen. Trotz der Einschränkungen der Corona-Pandemie sind bereits alle Plätze belegt.

In der neuen Wohnanlage stehen 48 Einzelappartements und 38 Wohnungen für jeweils zwei Studierende zur Verfügung.

Das neue Wohnangebot im Überblick:

  • Einzelappartements  komplett möbliert,
  • Wohnungen teilmöbliert (Kitchenette, Tisch und zwei Stühle),
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erreicht einen Wirkungsgrad von ca. 90 Prozent,
  • Alle Wohnplätze sind dank der beiden Aufzüge barrierefrei zu erreichen.


Bildnachweis: Studierendenwerk Münster