4 Fotos zeigen ein großes Bild mit einer Wohnheimanlage, darunter 3 Bilder mit dem Mensa Gebäude, eine Erzieherin, die Kindern aus einem Buch vorliest und das 10-köpfige internationale Team der Sozialberatung.

Münster

In Leistungsüberblick von Studierendenwerke NRW

Logo Studierendenwerk Münster

Vor mehr als 90 Jahren wurde das Studierendenwerk Münster als Selbsthilfeorganisation von Studierenden für Studierende gegründet. Und für Studierende ist es auch heute noch da. Immer dann, wenn es um die Ernährung und preiswerten Wohnraum, die Studienfinanzierung oder um den Bedarf an Sozialberatung und Kinderbetreuung geht, sind wir in Münster der erste Ansprechpartner.


Wohnen am Hochschulort

Wir bieten Studierenden in Münster und Steinfurt  in 23 Wohnanlagen mit  5.624 Plätzen preiswerten Wohnraum für eine Warmmiete ab 220,90 Euro. Unser Angebot mit Einzelzimmern, Einzel- und Doppelappartements und Wohnungen mit 2-6 Zimmern offerieren wir hochschulnah. Als größter Einzelanbieter von studentischem Wohnraum in Münster üben wir zudem auch generell eine wichtige Funktion  zum Erhalt einer möglichst hohen Preisstabilität für studentischen Wohnraum in der Region aus, denn 64% unseres Wohnraumangebotes offerieren wir  inkl. aller NK für eine Warmmiete bis 250 und weitere 23%  für eine Warmmiete zwischen 251 € – 300 €.

Ob möbliert, teil- oder unmöbliert. Wir haben spezielle Angebote für Alleinerziehende, Paare mit Kindern und auch Wohnraum für Studierende mit einer Behinderung. Alle Wohnanlagen sind mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern ausgestattet und verfügen über ausreichend Parkraum für Fahrräder und PKWs.

Ein schneller Zugriff auf das Internet ist heute für ein erfolgreiches Studium unabdingbar und daher bieten wir  unseren Mieterinnen und Mietern im Rahmen einer Kooperation mit einem externen Anbieter auch eine flächendeckende Highspeed-Internet-Versorgung und digitales Fernsehen.

Kontakt:

Studierendenwerk Münster
Studentisches Wohnen-Infobüro
Deborah Pöhling
Fon 0251/8379-553
Fax 0251/8379-597
E-Mail: wohnen@stw-muenster.de

Essen und Trinken

An 14 Standorten in Münster und Steinfurt offeriert das Studierendenwerk in fünf  Mensen und neun Bistros ein absolut vielfältiges und preiswertes Angebot qualitativ hochwertiger Speisen. Bei der Ausrichtung unseres Angebotes sind für uns neben den Qualitätskriterien Gesundheitswert und Genusswert natürlich auch die Kriterien der Umwelt- und Sozial-verträglichkeit eines Lebensmittels maßgeblich entscheidend. Wir produzieren täglich      über 15.000 Mahlzeiten. Hierbei reicht unser Angebot von diversen Menüs über schmack-hafte Eintopfgerichte und  reichhaltigen Salat- und Gemüsebuffets bis hin zu frischen Grillspeisen und vielfältigen Dessertvariationen. An einzelnen Aktionsständen realisieren wir showcooking und bieten unseren Gästen in einzelnen Einrichtungen auch Menüs aus kontrolliert biologischem Anbau, Fleischgerichte ausschließlich mit Produkten aus artgerechter Tierhaltung und eine Vielzahl besonders nachhaltig hergestellter Produkte aus der Region. Mit einem veganen Angebot in unseren zwei Großmensen runden wir dieses Angebot ab.

Kontakt:
Studierendenwerk Münster
Gastronomische Einrichtungen
Andreas Hunger
Tel: +49 251 837-9618
E-Mail: andreas.hunger@stw-muenster.de

Studienfinanzierung

Unser Team des Amtes für Ausbildungsförderung berät und informiert in allen Fragen zur Studienfinanzierung und bearbeitet die Anträge auf Ausbildungsförderung nach BAföG und ebenso Anträge auf Studienfinanzierung durch Darlehen der DAKA, der Darlehnskasse der Studierendenwerke.

Das Amt für Ausbildungsförderung des Studierendenwerks Münster ist für Studierende folgender Hochschulen zuständig:

Westfälische Wilhelms-Universität
Fachhochschule Münster
Katholische Hochschule NRW (KatHO NRW)
Musikhochschule Münster / FB 15 der Westf. Wilhelms-Universität
Kunstakademie Münster
Philos.- Theol. Hochschule der Franziskaner und Kapuziner
Mathias-Hochschule, Rheine

Antragstellung: BAföG wird nur auf schriftlichen Antrag gewährt, und zwar frühestens von dem Monat an, in dem der Antrag gestellt wurde. Also: keine Zeit versäumen! Zur Fristwahrung genügt auch zunächst ein formloser, schriftlicher Antrag. Antragsformulare sind bei den Ämtern für Ausbildungsförderung der Studentenwerke der jeweiligen Hochschulen und der Kreis- und Stadtverwaltungen erhältlich und können unter www.bafoeg.bmbf.de herunter geladen werden.

Kontakt:
Studierendenwerk Münster
Amt für Ausbildungsförderung
Tel: +49 251 837-95 32
E-Mail: bafoeg@stw-muenster.de

Studieren mit Kind

Das Studierendenwerk Münster kümmert sich seit über 40 Jahren in 3 Einrichtungen um die Betreuung des Nachwuchses von Studierenden. So werden in der Kita Tausendfüßler am Kardinal-von-Galen-Ring 20 finden 48 Kinder und in der neuen Kita Chamäleon am Rudolf-Harbig-Weg 38a weitere 60 Kinder Studierender und Bediensteter der Münsteraner Hochschulen betreut. Mit dem Zwergenstübchen gibt es überdies für bis zu 12 Kinder auch ein Angebot zur flexiblen Kurzzeitbetreung.

Kontakt:
Studierendenwerk Münster
Kita Tausendfüßler
Tel.: +49 251 81585
E-Mail: kita.tausendfuessler@stw-muenster.de

Kita Chamäleon
Tel: +49 251 83 79 199
E-Mail: Kita.chamaeleon@stw-muenster.de

Zwergenstübchen
Tel.: +49 251 8379598
E-Mail: zwergenstuebchen@stw-muenster.de

Sozialberatung

Um heute erfolgreich studieren zu können, benötigen Studierende insbesondere vermehrt sozialen Rückhalts. Grund genug für uns, die Form, in der das Studierendenwerk Münster Studierende sozial, wirtschaftlich und auch kulturell betreut, stets an deren sich verändernden Lebensbedingungen und Bedürfnissen neu auszurichten. Seit 2006 haben wir daher unser Serviceangebot für Studierende um eine Sozialberatungsstelle erweitert.
Das Angebot umfasst Beratung zum Studienbeginn und Studienabschluss, Finanzen, Wohnen, Spezifische Fragestellungen internationaler Studierender, Studieren mit Kind, Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung sowie Beratung zu allgemeinen Studienfragen und persönlichen Schwierigkeiten.  Das Angebot der Sozialberatungsstelle ist kostenlos und die Beratung erfolgt vertraulich. Für Studierende der Münsteraner Hochschulen in unverschuldeter Notlage und ohne Anspruch auf BAföG-Leistungen bieten wir zudem u. a. auch ein Notfalldarlehn oder eine Mensa-Freitisch-Karte.

Kontakt:
Studierendenwerk Münster
Sozialberatungsstelle
Barbara Tepe
Tel: +49 251 83-79167
sozialberatung@stw-muenster.de

 

Studierendenwerk Münster

Bismarckallee 5, D-48151 Münster
Postfach 76 29, D-48041 Münster
Tel:   +49 251 837 95 10/ 837 97 25
Fax: +49 251 837-92 07
E-Mail: info@stw-muenster.de

Geschäftsführung: Dipl. Kaufmann Frank Olivier