Impressum

Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW
c/o Akademisches Förderungswerk Bochum (AKAFÖ)
Universitätsstr. 150
D-44801 Bochum/Germany

Redaktion: Olaf Kroll
Tel:  +49 234 32 11104
Fax: +49 234 32 01101
E-Mail: arge-nrw@studierendenwerke-nrw.de

Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer des AKAFÖ: DE 127056403

Hinweise zur Organisationsform:

Die Studierendenwerke NRW sind zum Zweck der Zusammenarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW zusammengeschlossen. Zugehörigkeit und Mitarbeit basieren auf dem Prinzip der Freiwilligkeit.

Sitz der Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW ist Bochum. Das Büro der Arbeitsgemeinschaft wird geleitet von Herrn Olaf Kroll.
Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ist Jörg Lüken, Geschäftsführer des AKAFÖ Bochum. Stellvertretender Sprecher ist Detlef Rujanski, Geschäftsführer des Studierendenwerks Siegen.

Die Studierendenwerke NRW sind Anstalten öffentlichen Rechts. Die zuständige Aufsichtsbehörde der Studierndenwerke ist das Ministerium für Innovation,  Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Hinweise zur Haftung / Disclaimer:

Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materialer oder immaterialer Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW nicht, sofern ihr nicht den Vertretern der Studierendenwerke nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software.

Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die Verantwortung für „fremde Inhalte”, die z.B. durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (sog. Links) zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen oder strafbaren Inhaltes voraus. „Fremde Inhalte” sind in geeigneter Weise gekennzeichnet. Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW hat auf fremde Inhalte keinen Einfluss und macht sich diese Inhalte auch nicht zu eigen. Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW hat keine positive Kenntnis über rechtswidrige und anstößige Inhalte auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich die Arbeitsgemeinschaft der Studierendenwerke NRW von diesen Inhalten ausdrücklich.

Hinweise zum Urheberrecht:

Das Layout der Site, die verwendeten Fotos und Grafiken sowie die sonstigen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten, insbesondere die Verwendung von Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Arbeitsgemeinschaft der Studierendenwerke NRW und der Designer. Der Nutzer darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalität für seine persönlichen Gebrauch nutzten. Er erwirbt keinerlei Rechte an den Inhalten oder Programmen. Wird Software zum Download angeboten, beschränkt sich die Nutzungsberechtigung des Nutzers auf die persönliche Verwendung im Rahmen der Nutzung des Internetauftritts.

Hinweise zum E-mail Verkehr:

Bei der Kommunikation über E-mail ist zu beachten, dass die Informationen auf dem Transportweg von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden können. Deshalb sind vertrauliche Daten zu verschlüsseln oder auf anderem Weg zu übermitteln. Wir weisen ausdrücklich darauf hin,dass der Datenaustausch per E-mail zurzeit unverschlüsselt stattfindet. Anfragen, die personenbezogene Daten enthalten, können von uns nicht per E-mail beantwortet werden.

Information zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Die zwölf Studierendenwerke in NRW sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) weder bereit noch verpflichtet. Das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz fordert jedoch, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl
www.verbraucher-schlichter.de

Fotos: Studierendenwerke in NRW, Deutsches Studierendenwerk Berlin

Gestalterische und technische Realisation:
Mallidis & Partner,  Multimedia Extension
Dagmar Nebur
Bonhoefferstraße 22
D-33613 Bielefeld/Germany
E-Mail: mail@mmxtension.de