Daka-Vorstand von links nach rechts: Dipl.-Soz.päd. Detlef Rujanski, Assessor jur. Fritz Berger, Dipl.-Volksw. Frank Zehetner, stellvertretender Vorsitzender

10. Dezember 2015 – Daka-Vorstand wiedergewählt

In Archiv ARGE von ARGE Referent O. Kroll

Mitgliederversammlung am 10. Dezember 2015 in Dortmund.


Auf der 91. ordentlichen Mitgliederversammlung am 10. Dezember 2015 in Dortmund wurde der Daka-Vorstand von allen zwölf Studierendenwerken in NRW einstimmig wiedergewählt.  Dem Vorstand gehören somit für die Jahre 2016 und 2017 folgende Personen an:

  • Assessor jur. Fritz Berger, Vorsitzender des Vorstandes, Geschäftsführer des Hochschul-Sozialwerks Wuppertal und seit dem19. November 2009 im Daka-Vorstand
  • Dipl.-Soz.Päd. Detlef Rujanski, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, Geschäftsführer des Studierendenwerks Siegen und seit dem 24. Juni 1998 im Daka-Vorstand
  • Dipl.-Volksw. Frank Zehetner, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, Geschäftsführer des Studierendenwerks Düsseldorf und seit dem 01. Januar 2014 im Daka-Vorstand

Die Darlehenskasse der Studentenwerke im Land Nordrhein-Westfalen e. V. (Daka) hat es sich zur Aufgabe gemacht, bedürftige Studierende durch ein zinsloses Studiendarlehen finanziell zu unterstützen.

Die Arbeitsschwerpunkte für die kommende Amtszeit des Vorstandes werden u.a. die Flexibilisierung der Darlehensvergabebedingungen und die Ausweitung des Daka-Geschäftsgebietes sein.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.daka-nrw.de

Kontakt für die Medien:
Rita Weidner-Nerowski
Tel. 0221/94265-363
weidner-nerowski@kstw.de