Auszubildende

Sieben neue Auszubildende beim AKAFÖ Bochum

In Aktuelles STWe von Studierendenwerke NRW

Im Akademischen Förderungswerk haben am 1. August sieben neue Auszubildende ihre Arbeit aufgenommen

Es geht um die  Ausbildung in Systemgastronomie, Veranstaltungskaufmann/-frau und Büromanagement.

Drei Jahre lang werden die Auszubildenden nun umfassend an den unterschiedlichsten Stationen im AKAFÖ in ihrem gewählten Beruf ausgebildet. Die Auszubildenden besuchen in der Regel für sechs Monate die jeweiligen Abteilungen und werden vor Ort von der Abteilungsleitung, der Personalleitung und der Jugend- und Auszubildendenvertretung betreut. Den Beruf Veranstaltungskaufmann/-frau lernen Lukas Warner, Sarah Quandt, Büromanagement lernen Yasin Sarisu, Jevan Lukas und im Bereich Systemgastronomie sind Kirushanth Yogasuntharam, Mounir Zaatani, Sarah Janhaoui, Youssef Bouklata und Anas Seblini am Start bzw. bald fertig ausgebildet (3. Lehrjahr).

Die neuen Auszubildenden mit zwei Azubis aus dem 3. Ausbildungsjahr und den Ausbildungs-BetreuerInnen (v.l.n.r.) – in Klammern das jeweilige Ausbildungsjahr: Lukas Warner (1), Yasin Sarisu (1), Kirushanth Yogasuntharam (1), Sarah Quandt (1), Jevan Lukas (1), Mounir Zaatani (3), Sarah Janhaoui (1), Youssef Bouklata (1), Anas Seblini (3), Esra Taskesen (Personalsachbearbeiterin Betreuung), Anna Beckmann (Jugend und Auszubildendenvertretung)

Weitere Infos zu den Ausbildungsbereichen des AKAFÖ: www.akafoe.de/unternehmen/karriere

Kontakt: Ralf Weber, Akademisches Förderungswerk, AöR

Unternehmenskommunikation, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Universitätsstr. 134, 44801 Bochum

Telefon: (0234) 32-11030

Telefax: (0234) 32-01030

Ralf.Weber@akafoe.de

www.akafoe.de